MOBITIPP

Ihr Ratgeber für mehr Mobilität und Lebensqualität

TA IQ FWD mit Stehfunktion von Rehamed-Power Elektrorollstühle

Dänisches Dynamit

Es war eine kleine Sensation, als Rehamed-Power vor ein paar Jahren die Elektrorollstühle von TA-Service nach Deutschland geholt hat. Beinahe unbemerkt von der Öffentlichkeit hatte der dänische Tüftler Torben Andersen sehr hochwertige E-Rollis entworfen und konstruiert, die einige einzigartige Features haben. Einer davon ist der TA IQ FWD mit Stehfunktion.

Zugegeben, die Typenbezeichnungen der Elektrorollstühle von TA-Service klingen schick, zunächst aber auch etwas kompliziert. Dabei ist alles ganz einfach: TA sind die Anfangsbuchstaben des Entwicklers Torben Andersen und FWD ist die Abkürzung für „front wheel drive“, also Vorderradantrieb. Bleibt noch „IQ“, und das bezeichnet die Serie der E-Rollis für den Außenbereich. Außer dem FWD umfasst diese noch den MWD und den RWD, also mittel- und hinterradangetriebene Modelle. Darüber hinaus bietet TA Service noch Rollstühle für den Innenbereich, für Kinder und neuerdings ein Modell mit Stehfunktion an.

Seit 2019 bietet TA Service auch eine Stehfunktion an, natürlich im TA IQ FWD, weil hier die großen Vorderräder die nötige Stabilität während des Stehvorgangs geben. Stehrollis sind bei vielen Nutzern sehr beliebt, weil sie ihnen die Möglichkeit bieten, auch mal ein oberes Regalbrett zu erreichen oder mit den Mitmenschen auf Augenhöhe zu sprechen. Dafür nehmen sie bei vielen Rollstuhlmodellen Einschränkungen in der Funktionalität in Kauf, die sich durch die Stehfunktion ergeben. Dieser Verzicht ist beim TA IQ FWD Stand up nicht nötig, denn der Rollstuhl ist auch mit Stehfunktion sehr gut ausgestattet, hat ein komfortables Fahrverhalten, geringe Abmessungen und ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

Dieser Verzicht ist beim TA IQ FWD Stand up nicht nötig, denn der Rollstuhl ist auch mit Stehfunktion sehr gut ausgestattet, hat ein komfortables Fahrverhalten und ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

Einfache Bedienung mit personalisierter Memoryfunktion

Seine guten Fahreigenschaften verdankt der TA IQ FWD Stand up seiner gefederten Einzelradaufhängung und dem serienmäßig eingebauten Gyro-Modul, das stets für einen ruhigen Geradeauslauf der (Hinter-)Räder sorgt. Der Rollstuhl ist in den Geschwindigkeiten 6, 10 und 13 Stundenkilometer erhältlich und fährt sogar während des Stehvorgangs, wenn auch mit gedrosselter Geschwindigkeit. Das ist möglich, weil die elektrisch ausfahrenden Kippstützen ebenfalls mit kleinen Rollen ausgestattet sind. Die Stehfunktion kann angepasst werden und ermöglicht individuelle Kombinationen.

Auch wenn der TA IQ FWD Stand up ein Stehrollstuhl ist, lässt er sich bei weitem nicht nur auf diese Funktion reduzieren. Darüber hinaus verfügt er nämlich über einen Sitzlift mit 30 Zentimeter Hubhöhe und optional über eine Sitzkantelung sowie die Möglichkeit, direkt aus dem Sitzen oder Liegen in den Stand zu fahren. Ebenfalls optional erhältlich ist die personalisierte Memoryfunktion, mit der bevorzugte Abläufe abgespeichert und sehr einfach abgerufen werden können.

(Text: Max Montanus)

Fazit:

Der TA IQ FWD Stand up von Rehamed-Power ist eine interessante Alternative für Rollstuhlfahrer, die in ihrem Rollstuhl stehen und trotzdem nicht auf hohen Fahrkomfort verzichten wollen. Der Rollstuhl ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und kann auch im Auto verwendet werden, weil er crashgetestet ist.

TA iQ FWD Stand-up

(c) Rehamed-Power
Rehamed Hilfsmittel GmbH
Eichwaldstr. 9
44319 Dortmund
Tel.: 0231.51916152
Fax: 0231.51916154
E-Mail: info@rehamed-independent.com
Internet: www.rehamed-independent.de

MOBITIPP "Elektrorollstühle" bestellen

Elektrorollstühle sind komplexe technische Hilfsmittel, die ihren Nutzern zu mehr Mobilität und Lebensqualität verhelfen. Alle Informationen dazu in einem einzigen Ratgeber für nur 5,- Euro (inkl. Porto & Verpackung).