MOBITIPP

Ihr Ratgeber für mehr Mobilität und Lebensqualität

Online-Preisverleihung des German Paralympic Media Award 2020 News

Wer am 9. Oktober zwischen 12 Uhr und 13:30 Uhr virtuell dabei sein will, kann sich jetzt schon registrieren.

Nach der Covid-19-bedingten Absage der Verleihung des German Paralympic Media Award 2020 (GPMA) im April laden die Organisatoren jetzt am Freitag, 9. Oktober 2020, zum virtuellen Live-Event im Internet ein. Hier kann man sich schon jetzt mit wenigen Klicks für die kostenfreie Teilnahme registrieren und freischalten.

Ab 11 Uhr kann man am Freitag bereits auf der Internet-Plattform das Geschehen in Berlin vor Beginn des Events beobachten und interaktiv mit der GPMA-Community Kontakt aufnehmen. Die Preisverleihung beginnt um 12 Uhr und endet gegen 13:30 Uhr. Schon jetzt kann man sich anmelden, um teilzunehmen: https://dguv.expo-ip.com/?fairUri=dguv.

Die Preise werden in fünf Kategorien vergeben, für die jeweils drei Medienschaffende nominiert wurden:

  • Film
  • Foto
  • Audio
  • Online
  • Artikel

Moderatorin Juliane Möcklinghoff führt in einem Studio durch das Event und begrüßt die Nominierten, die Jurymitglieder und weitere Gäste live – jedoch sicher von der heimischen Couch oder dem Bürostuhl aus.

In diesem Jahr sind 137 Beiträge eingereicht worden. Aus den Einsendungen hat eine Experten-Jury aus dem Behindertensport um den ehemaligen paralympischen Spitzenathleten Gerd Schönfelder die engere Wahl getroffen.

Die Beiträge auf einen Blick – Link zur Voransicht

Foto:

  • „Blindes Verständnis“, Nina Thiel, Augustin – die erste österreichische Boulevardzeitung
  • „Grenzenlos“, Binh Truong, Facebook „Team Deutschland Paralympics”
  • „Handplant #1“, Uli Gasper, www.sitnskate.de

Online-Plattform / Social-Media-Kanal:

  • „Welcome to our World – Team Nomine-Homepage“, Andrea Fabian, www.teamnomine.de
  • „Internetauftritt Parasport-Abteilung TSV Bayer 04 Leverkusen“, Nico Feißt, TSV Bayer 04 Leverkusen
  • „Paralympics-Blog“, Annette Kögel, www.teamdeutschland-paralympics.de/de/blog

Artikel:

  • „Aus den Augen“, Katrin Blum, SZ Magazin
  • „Der Weg nach Tokio“, Tim Scholz, STADER / BUXTEHUDER / ALTLÄNDER TAGEBLATT
  • „Wider alle Hindernisse: Die Erfolgsgeschichte der Thuringia Bulls“, Andreas Kehrer, MDR.de

Film / Video:

  • „Sportclub Story: Sail United – Das Meer ist barrierefrei“, Alexander Kobs, Norddeutscher Rundfunk
  • „LASS RASSELN! St. Pauli Blindenfußball. Größte Freiheit“, Andreas Kramer, ARD / WDR / NDR
  • „Christiane Reppe ist Para-Triathlon-Europameisterin“, Han Park, NDR Fernsehen

Audio:

  • „Spielbeschreiber kommentieren EM-Tor – Audiodeskription Blindenfußball“, Jonas Bargmann und Maurizio Valgolio, Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag (sh:z) / WESER-KURIER / DFB-Stiftung Sepp Herberger
  • „Extremsport kennt keine Grenzen“, Moritz Cassalette, Norddeutscher Rundfunk
  • „Inklusive Sport Sendung – Handball WM“, Nikolai Prodöhl, TIDE.radio

Die Beiträge, der Nominierten können Sie vorab lesen, betrachten oder hören: https://www.dguv.de/gpma/preisverleihung/preisverleihung_2020/index.jsp

Schirmherr 2020 ist Sir Philip Craven

Hinter dem German Paralympic Media Award steht die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Diesjähriger Schirmherr ist Sir Philip Craven, ehemaliger Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees. Als Schirmherr der 20. Verleihung wird er am 22. April 2020 in Berlin zu Gast sein und den Sonderpreis übergeben. Im vergangenen Jahr erhielt Sir Philip Craven selbst den Sonderpreis für seine Erfolge im und für den paralympischen Sport.

 

 

(Text: Julia Wagner)

German Paralympic Media Award

© DGUV
Rückblick auf die Verleihung des German Paralympic Media Award 2019 mit (v.l.): Laudator und Schirmherr Heinrich Popow, Preisträger Kategorie Foto Uli Gasper, Moderatorin Juliane Möcklinghoff. 2020 findet die Preisverleihung ein Event im Internet statt.

MOBITIPP "Sport mit Handicap" bestellen

Sport ist für Menschen mit einer Behinderung besonders wichtig. Warum das so ist und wie Sie am besten Sport treiben können, erfahren Sie in unserem Ratgeber.