MOBITIPP

Ihr Ratgeber für mehr Mobilität und Lebensqualität

Fly with a smile Mobil mit Handicap

Mit MunichFlightPartner entspannt in den Urlaub

Sicher und stressfrei von A nach B, das wünschen sich alle Reisenden. Oft wird die Vorfreude auf den Urlaub jedoch schon auf dem Weg, spätestens aber am Flughafen gedämpft. Kompliziert, langwierig und stressig empfinden viele Menschen die Abläufe am Flughafen. Dem will das Unternehmen MunichFlightPartner mit einem kompetenten Service auf Augenhöhe entgegenwirken. Ein tolles Angebot für alle, die nicht allein fliegen möchten oder Assistenz vor, während und nach dem Flug benötigen.

Was die MunichFlightPartner machen, ist schnell erklärt: Es handelt sich um ein serviceorientiertes Unternehmen, welches Senioren, allein reisenden Kindern, Menschen mit Flugangst oder mobilitätseingeschränkten Menschen eine Flugbegleitung zur Seite stellt. Klingt toll, aber nicht neu, wird diese Leistung ja auch von den Fluggesellschaften selbst angeboten.

Was die MunichFlightPartner jedoch ausmacht, ist der Rundumservice, der gerade für Menschen mit Behinderung eine enorme Entlastung darstellen kann. Ein persönlicher und individueller Begleitservice, ganz auf die Bedürfnisse der Reisenden angepasst – das ist es, was Gründerin Ilonka Jehle wichtig ist und sie auf die Idee der MunichFlightPartner gebracht hat.

Von Tür zu Tür – auch international

So organisieren die FlightPartner neben den Hin- und Rückflügen auch die Transporte vom und zum Flughafen. Reisende werden auf Wunsch direkt von zu Hause abgeholt und am Zielort bis zum Hotel begleitet. Der persönliche Reisebegleiter ist währenddessen stets an der Seite des Reisenden. Das ist es auch, was Ihr Unternehmen von den bestehenden Begleitservices der Fluggesellschaften unterscheidet. Der Mensch und seine persönlichen Bedürfnisse stehen im Vordergrund.

„Unser Grundsatz, unseren Kunden einen sicheren, stressfreien und entspannten Flug zu bereiten, spiegelt sich in unserem Slogan ‚Fly with a smile‘ wieder und ist Leitlinie unseres Tuns“, wird Jehle auf der Website der MunichFlightPartner zitiert. Sie selbst hat jahrelange Erfahrung als ViP-Flugbegleiterin und einen direkten Einblick in die Abläufe am Flughafen und setzt an deren Schwachstellen an.

Stressfrei dank ‚Rund um die Tour‘ Leistungen

So bietet zum Beispiel der angebotene ‚Rund um die Tour‘-Service eine enorme Stressvermeidung für mobilitätseingeschränkte Personen. Zu den Basisleistungen neben der Unterstützung vor und während des Fluges gehört zum Beispiel die Reiseplanung oder die komplette Reiseorganisation, die Beschaffung von Visa, von Ein- und Ausreiseformalitäten, sowie die Anmeldung benötigter Assistenz bei Flughafen und Airline.

Natürlich gehört zur Basisleistung auch die Flugbegleitung One-Way oder der Begleitservice von Haustür zu Haustür – auch international. Hinzu gebucht werden können eine gesamte Urlaubsbegleitung und -organisation am Urlaubsort sowie Kennenlernnachmittage für die Begleitung von Kindern und vieles mehr. Eine im ersten Moment nicht ganz günstig erscheinende Leistung, dem Umfang und Service entsprechend ist sie jedoch absolut lohnend.

www.munichflightpartner.de

(Text: Jacqueline Demme)

Mit professioneller Begleitung entspannt unterwegs

(c) Screenshot Munich Flight Partners
Die Munich Flight Partners haben sich darauf spezialisiert, Reisende auf Flügen zu begleiten.

MOBITIPP "Mobil mit Handicap" bestellen

Urlaubsplanung ist für mobilitätseingeschränkte Menschen meist mit besonderem Stress verbunden. Wer nicht sicher sein kann, dass er sich am Reiseziel mit seinem Rollstuhl oder Rollator ausreichend fortbewegen kann, verzichtet lieber. Im Ratgeber MOBITIPP „Mobil mit Handicap“ informieren wir Sie auf 84 Seiten, wie Ihr Traumurlaub doch gelingen kann. Bestellen Sie sich diese Ausgabe für nur 5,- Euro bequem über den Paypal-Button oder per E-Mail an bestellung@mobitipp.de (bitte Name und vollständige Anschrift nicht vergessen).